Bitcoin-Preisprognose 2020 – Realistische Bitcoin-Prognosen

Bitcoin-Preisprognose 2020 – Realistische Bitcoin-Prognosen

Der Preis von Bitcoin ist aufgrund der Baisse auf dem Markt stark gefallen. Der CEO von BitMex, Arthur Hayes, zeigte sich jedoch optimistisch, als er sagte, dass Bitcoin ziemlich tief fallen werde, bevor es wieder auf 20.000 Dollar ansteigt. Da die Halbierung von Bitcoin näher rückt, wird der Krypto-Raum mit Begeisterung aufgepumpt. Erst kürzlich hat Bitcoin die 10.000-Dollar-Marke erreicht, was den Krypto-Raum mit Begeisterung füllte. Es gibt Kryptoanalytiker und Enthusiasten, die seitdem optimistische Vorhersagen machen. Tom Lee von Fundstrat sagte, dass Bitcoin bis Ende 2020 die 40.000-Dollar-Marke erreichen könnte. Tom Lee hat sein Interesse an Bitcoin immer sehr lautstark zum Ausdruck gebracht. Er erklärt, dass Bitcoin nach der Halbierung, die für Mai 2020 geplant ist, enorme Erträge bringen könnte.

Darüber hinaus ist Bitcoin die einzige Krypto-Software, die weltweit Aufmerksamkeit, Bewusstsein und Akzeptanz gefunden hat. Es wurde von Organisationen und Zahlungsgateways auf der ganzen Welt akzeptiert. Sogar neue Meilensteine werden erreicht, wie z.B. die Bitcoin-Hash-Rate, die mit 62 Quintillionen pro Sekunde ein Allzeithoch erreicht hat.

Gegenwärtig wird Bitcoin (BTC) bei 5.091,72 USD gehandelt, wobei der BTC-Preis heute um 32,92% gesunken ist. Die Marktobergrenze von Bitcoin liegt bei 93.015.789.353 USD, wobei derzeit 18.268.062 BTC im Umlauf sind. Das 24-Stunden-Preisbewegungsdiagramm zeigt, dass BTC im Wert von 69.796.473.163 USD gehandelt wurde. (Bitcoin-Preisvorhersage für heute USD). Sie können die stündliche Bitcoin-Preisvorhersage oder den Bitcoin-Preis live auf jeder der Websites überprüfen.

Über die Bitcoin-Preisvorhersag

Bei der Bitcoin-Preisvorhersage geht es darum, wie sich Bitcoin in naher Zukunft entwickeln könnte. Bitcoin’s zukünftige Wertvorhersagen werden auf der Grundlage gründlicher Forschung durchgeführt. Realistische Bitcoin-Prognosen können nach der Bestimmung der vergangenen Trends bestimmt werden, da der Kryptomarkt sehr volatil ist. In diesem Artikel können Sie jeden Aspekt der Zukunftsprognose von Bitcoin überprüfen.

Bitcoin-Preisprognose für 2020 und die nächsten fünf Jahre
Lassen Sie uns verstehen, was die Bitcoin-Preisprognose für 2020 und die nächsten 5 Jahre ist. Da der Markt volatile Bedingungen erlebt, sollten wir die Vorhersage mit den Marktexperten unterstützen, die der Kopf und das Herz des Krypto-Währungsmarktes waren.

Werfen wir einen Blick auf die berühmten Bitcoin-Prognosen:

#1 Tom Lee Bitcoin Preisvorhersage
Tom Lee, der ehemalige Chef-Eigenkapitalstratege JP Morgan und Mitbegründer und Forschungsleiter von Fundstrat, ist der Ansicht, dass Bitcoin nach der Halbierung von Bitcoin, die für Mai 2020 erwartet wird, im Jahr 2020 eine 100%ige Rendite für seine Investoren erzielen kann. Er sagte kürzlich das kurzfristige Potenzial von Bitcoin voraus, als er mit Yahoo Finance sprach, wo er glaubt, dass BTC bis zum Sommer 2020 ein Allzeithoch von 27.000 Dollar erreichen könnte.

#Nr. 2 Fran Strajnar Bitcoin-Preisvorhersage: Fran Strajnar Bitcoin
Fran Strajnar gibt eine sehr optimistische Prognose ab, in der er glaubt, dass die BTC bis Januar 2020 200.000 Dollar erreichen könnte. Er glaubt, dass die Adoptionsrate direkt proportional zum Preisanstieg ist. Je höher die Adoptionsrate, desto mehr steigt der Wert.

Comments are closed.